Witzenhäuser Vorschriften

Da ich mich aufgrund der aktuellen Witterungslage einmal kundig machen wollte, wie in Witzenhausen die Räum- und Streupflicht für Private geregelt ist, schaute ich dieser Tage einmal in die Witzenhäuser Strassenreinigungssatzung.

Staunend stellte ich fest, dass sie tatsächlich 13 (in Worten: dreizehn!) Seiten umfasst, in denen ausführlichst die Strassenreinigung und der Winterdienst für die Gemeinde Witzenhausen be-, vor- und festgeschrieben sind.

Ein besonders schönes Schmankerl ist §7, Satz 5:

Der Strassenkehrricht ist sofort zu entsorgen. Er darf weder dem Nachbarn zugeführt, noch in Straßensinkkästen, sonstige Entwässerungsanlagen oder offene Abzuggräben geschüttet werden.

(Fettschrift von mir).

WOW!

Deutschland und seine Regelungswut bringt doch immer wieder Freude hervor.

Oder macht sprachlos.