Schlagwort-Archive: Zeit

Vorbei der Rhythmus – Zeitumstellung auf Sommerzeit

Am Wochenende von Samstag auf Sonntag war die seit 1980 alljährliche Umstellung der eher der Ortszeit angenäherten Winterzeit (MEZ) in die Sommerzeit (MESZ). Es ist seit längeren bekannt das damit Verbunden hehren Ziel der Zeitumstellung – eine Energieeinsparung durch die optimale Ausnutzung des Tageslichtes bisher nicht erzielt wurde [1] [2]. Viel mehr finden sich eine Reihe von Nachteilen, durch den Umstellungsprozess – die besonders Eltern mit kleinen Kindern erleben dürfen. Dank der Umstellung ist der alte Rhythmus der Aufsteh- und Schlafenzeiten hin – Morgens wollen die Kleinen nicht aus dem Bett, jedoch fängt Kindergarten oder Krabbelgruppe zur gleichen Uhrzeit wie zur vor an – wenn auch die Sonnenzeit eine Stunde früher ist. Nach dem sich die Kinder dann Nachmittags vom Morgen erholt haben das gleiche Spiel noch einmal abends nur mit umgekehrten Vorzeichen….

Und wofür das ganze? Okay ein paar wenige Sonnenstunden am Abend mehr, sind sicherlich schön – wenn die Sonne mal scheint, was ja gerade während der ärgerlichen Umstellungsphase oft genug nicht der Fall ist. Vielleicht sollte wenn man überhaupt die Uhr umstellt das ganze dann später im Jahr veranstalten wenn es sich dann auch an abendlichen Sonnenstunden lohnt. Meinetwegen kann man es aber auch ganz lassen und die MEZ oder MESZ als Ganzjahreszeit nutzen.